Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass unsere Website optimal funktioniert und um die Leistung zu messen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit diesen Cookies einverstanden.

Einverstanden

So funktioniert es!

Von der Besuchsanfrage bis zur finanziellen Abwicklung und für jeden Schritt dazwischen: ShipLogic macht Ihr Hafenmanagement komplett übersichtlich und transparent. 100 % zuverlässig und für jeden kleineren und größeren Hafen einfach einsetzbar und bezahlbar.

Echtzeit-Sichtbarkeit Ihrer Häfen

ShipLogic arbeitet mit einer zentralen geografischen Karte. Diese ermöglicht Ihnen eine Echtzeit-Übersicht Ihrer Häfen und der anwesenden Schiffe, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. Mit nur einem Klick auf einen Liegeplatz werden Ihnen direkt sämtliche Details angezeigt. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen die Karte einen Blick in die Zukunft. Wie sieht beispielsweise die Liegeplatzbesetzung in drei Tagen, in einer Woche oder in einem Monat aus?

Grafische Kai- und Liegeplatzplanung

Jede neue Besuchsanfrage kann dank der geografischen Karten im Handumdrehen eingeplant werden. Planen Sie voraus, indem Sie ein erwartetes Schiff auf der Karte zum gewünschten Kai und Liegeplatz ziehen. Sie sehen sofort, was möglich ist und was nicht. Durch die unterschiedliche Farbgebung sind Abweichungen auf einen Blick sichtbar. So können Sie alle verfügbaren Liegeplätze optimal nutzen. Sowohl für die Fracht- als auch für (eventuelle) Kreuzfahrtschiffe, die Sie besuchen.

Für jeden Schiffsbesuch eine eigene Datei

In ShipLogic legen Sie für jeden Schiffsbesuch eine eigene Datei an. Der erste Eintrag erfolgt, sobald der Kapitän oder die Reederei eine Besuchsanfrage per Telefon, UKW-Funk oder E-Mail stellt. Von da an können Sie jeden Schritt ganz einfach digital verfolgen. Papier und Excel gehören endgültig der Vergangenheit an.

Meldung von Seeschiff-Besuchen

Die Meldung der Besuche von Seeschiffen in Häfen wird automatisch in einer Datei erfasst. ShipLogic ist mit Portbase PCS verknüpft, so dass diese Berichte automatisch in eine Datei aufgenommen werden. Wenn Sie für die Ankunfts- und Abfahrtszeiten verantwortlich sind, werden diese von ShipLogic an die zuständigen Behörden gemeldet. Mit dieser Verbindung sind Sie ohne zusätzlichen Aufwand an das Single Window angeschlossen und mit Behörden wie SafeSeaNet und dem Zoll verbunden.

Online-Abwicklung von Anfang bis Ende

Indem der Kapitän oder die Reederei direkten Zugang zu ShipLogic erhalten, können sie jederzeit eine Besuchsdatei anlegen und online einen Liegeplatz anfragen. Ein Anruf, eine Kontaktaufnahme per UKW-Funk oder eine E-Mail über eine reguläre Anfrage ist dann nicht mehr notwendig. Die Zuweisung von Liegeplätzen und der gesamte Informationsaustausch, z. B. über den Wechsel zu einem anderen Liegeplatz, erfolgt vollständig digital. Jeder Schritt ist für alle beteiligten Parteien transparent.

Automatische Registrierung der Ankunfts- und Abfahrtszeiten über AIS

Zum Zeitpunkt der Ankunft kann ShipLogic die Ankunftszeit des Schiffes auf der Grundlage des AIS (Automatic Identification System) automatisch erfassen und auf Ihre Initiative hin mit dem Besuch des Schiffes verknüpfen. Das Gleiche gilt für die Abfahrt. So gibt es im Nachhinein nie eine Diskussion darüber. Sie können die Ankunfts- und Abfahrtszeiten aber auch manuell eingeben.

Transparente finanzielle Abwicklung

Nach dem Auslaufen des Schiffes aus dem Hafen berechnet ShipLogic automatisch die gemäß Ihren Vorschriften fälligen Hafen-, Umschlag- und Kaianlagengebühren. Diese Berechnung können Sie dem Kapitän oder der Reederei dann einfach vorlegen. Durch die Verbindung mit Ihrer (kommunalen) Finanzverwaltung erfolgt der Versand von Rechnungen und/oder die Bearbeitung von Veranlagungen auch nachträglich vollautomatisch.

Umfassende Berichte

ShipLogic bietet umfangreiche Möglichkeiten für die Erstellung von übersichtlichen Berichten, Statistiken usw. Jeder Besuch ist in ShipLogic leicht zu finden, jede Handlung kann zurückverfolgt werden. Sollte es zu einem Konflikt kommen, ist die Dokumentation jederzeit in digitaler Form verfügbar.

ShipLogic bietet viele weitere Optionen und Möglichkeiten! Sind Sie neugierig geworden? Wir organisieren sehr gerne eine Präsentation. Diese ist sowohl in Ihrem Büro als auch online möglich. Füllen Sie das Kontactformular aus oder rufen Sie uns direkt unter +31 85 - 051 60 54.

Vereinbaren Sie direkt einen Termin

Rufen Sie uns unter +31 85 - 051 60 54 an oder senden Sie eine
E-Mail an info@shiplogic.nl